zadonk!

Rollstuhlbasketball WM 2018

in Hamburg

Sei live dabei - Rollstuhlbasketball WM 2018 in Hamburg

Quietschende Reifen, krachende Rollstühle, zappelnde Netze: Rollstuhlbasketball ist spektakulär – und Du kannst bei der Weltmeisterschaft vom 16. bis 26. August 2018 in Hamburg live dabei sein.  16 Männer und 12 Frauenteams spielen in 96 Partien um den begehrtesten Tiel außerhalb der Paralympics. Auf unserer Seite findest du alle  Informationen rund um die WM!

News

Zur Newsübersicht
13.10.2017
Rollstuhlbasketball ist nichts für Weicheier. Und den Korb zu treffen ist auch noch mal so eine Sache für sich. Da kann man schon mal leicht genervt sein. Und dann kracht man noch mit seinem Gegenspieler zusammen und es haut einen echt hin. Da heißt es aufstehen, schütteln und weitermachen. Wer die ...
Mehr lesenarrow_right
27.09.2017
Die Rehacare in Düsseldorf ist Deutschlands größte Messe für Rehabilitation und Pflege. Am Gemeinschaftsstand der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung mit den Berufsgenossenschaften und Unfallkassen, wird sich auch die Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaft 2018 rund elf Monate vor dem Start den...
Mehr lesenarrow_right
22.09.2017
Hamburg – 2018 wird die Hansestadt Hamburg für zwei Wochen zur Inklusions-Hochburg. Vom 16. bis 26. August wird dort erstmals in Deutschland die Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaft ausgetragen.Rund um die Wilhelmsburger edel-optics.de Arena kämpfen 28 Nationalmannschaften um den Titel. Ein großes ...
Mehr lesenarrow_right

#Zadonk - Dein Engagement für Hamburg 2018! 

Als Volunteer erlebst du die WM hautnah: Du kannst dich als Organisationstalent austoben, Teams aus aller Welt begleiten oder als Animateur das Sport- und Kulturprogramm mitgestalten. Die WM in Hamburg wird nämlich nicht nur ein sportlicher Wettkampf, sondern ein großes Fest mit einem riesigen Rahmenprogramm, das sich um Inklusion und Sport drehen wird.

Für 28 Teams geht es im Inselpark in 96 Spielen um Gold, Silber und Bronze. 1.000 Sportler und mehr als 50.000 Zuschauer werden erwartet.

Damit alle Spaß haben, braucht es viele helfende Hände – und hier kommst Du ins Spiel. Bewerbe Dich als Volunteer für ein unvergessliches Erlebnis und sei Teil der besten WM, die es je gab.

Übrigens bist Du dann in prominenter Gesellschaft: Auch Deutschlands Basketball-Legende Dirk Nowitzki kann den Start der WM kaum abwarten.

Mach mit und melde Dich jetzt an!
Dirk Nowitzki

Was ist zu tun?

open_arrows

Unsere Einsatzgebiete und Aufgaben

Akkreditierung

add_circle

Mit der Akkreditierung (namentlicher Ausweis) wird die Zulassung aller zur WM gehörigen Personen wie z.B. Sportler, Offizielle, Mitarbeiter, Volunteers, Ehrengäste und Pressevertreter kontrolliert.
Du gleichst die Personendaten mit der Datenbank ab, prüfst die Angaben auf Richtigkeit und händigst die Akkreditierung aus. Diese müssen alle während der WM gut sichtbar tragen. Neben dem Namen ist darauf vermerkt, zu welchen Veranstaltungsbereichen die jeweiligen Personen Zutritt haben. 
Hier kommst Du mit jedem „Offiziellen“ in Kontakt!

Animation Sportprogramm

add_circle

Auf dem WM-Plaza werden wir verschiedene Sportarten zum Mitmachen vorstellen. Hier ist Deine Unterstützung gefragt, wenn es darum geht, den Interessierten und Darstellern Hilfestellung zu geben, Fragen zu beantworten und Sportarten zu demonstrieren.

Besucherservice (Helppoint)

add_circle

Wir erwarten 50.000 Besucher zur WM und somit auch jede Menge Fragen!
Du erklärst den Besuchern den Weg zu ihrem Ziel auf dem WM-Gelände oder zur nächsten S-Bahn, Du weißt wann das nächste Spiel beginnt, wo sich das nächste WC befindet und stehst kurz gesagt jedem Gast als informeller Ansprechpartner zur Verfügung.

Fahrservice

add_circle

Es gibt viel zu transportieren zwischen Flughafen, Bahnhof und Hotels und natürlich der Wettkampfstätte.

Verschiedene Materialien, vor allem die Sportrollstühle der Spieler aber auch VIP-Gäste und Offizielle müssen von A nach B gebracht werden.

Um einen reibungslosen Transfer zu gewährleisten, müssen alle Fahrten koordiniert werden. Gute Ortskenntnis ist hier von Vorteil!

Hallenservice

add_circle

Die beiden Hallen auf dem WM-Gelände sind the place to be während der WM! Vom Spieler bis zum Besucher soll sich jeder in der Halle wohlfühlen.

Nicht weniger wichtig sind die Trainingshallen für die Nationalmannschaften.

Du sorgst dafür, dass die Umkleidekabinen für die Teams und Schiedsrichter stets vorbereitet sind, das Spielfeld und die Bande befinden sich immer in einem präsentablen und sauberen Zustand. Für die Sportler stehen Getränke bereit, zum Aufwärmen auf dem Spielfeld ausreichend Bälle. Es warten jede Menge spannende Aufgaben rund um das Spielfeld auf Dich!

Hallentechnik

add_circle

Beide Wettkampfhallen sind mit viel Technik ausgestattet – von der Zeittafel bis zur Videoleinwand, Licht über Verdunklungsanlage, Mikrofon über Lautsprecher bis hin zu Internet und Drucker. Grundkenntnisse im technischen Bereich helfen Dir, diese wichtige Aufgabe zu erfüllen.

Kampfgericht / Scouter

add_circle

Der Tisch an der Mitte der Seitenlinie hat eine wichtige Funktion. Hier sitzt das Kampfgericht sowie die Scouter. Das Kampfgericht besteht aus Anschreiber, Anschreiber-Assistent, Zeitnehmer und Wurfuhr-Zeitnehmer.

Das Team an diesem Tisch sorgt für einen reibungslosen Ablauf während des Spiels. Außerdem sind die Personen am Kampfgericht nicht nur eine wichtige Kommunikationsschnittstelle zwischen den Schiedsrichtern und den Coaches, sondern auch eine wichtige Kommunikationsschnittstelle für alle Fans und Zuschauer in der ganzen Welt. Vor allem zu Weltmeisterschaften sind Statistiken und LiveStats ein gefragtes Medium, um die Spiele vor dem heimischen Laptop zu verfolgen.

Zudem dreht sich im Rollstuhlbasketball vieles um Statistiken, Trefferquoten uvm. Diese Daten werden "am Tisch" erfasst und in die Scouting-Software eingegeben. Für Coaches und Spieler sind diese Auswertungen von enormer Wichtigkeit um sich noch besser auf Spiele vorbereiten zu können. Auch die Presse nutzt diese Info-Quelle für die Artikel und Berichterstattung weltweit. 

Du hast bereits (erste) Erfahrungen im Kampfgericht/Scouting eines (Rollstuhl-)Basketballspiels sammeln können? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung.

Logistik

add_circle

10 Tage WM, 96 Spielbegegnungen, über 50.000 Personen – für das Event ist Logistik gefragt!

Um einen reibungslosen Ablauf der WM zu gewährleisten gilt es, an allen Standorten die verschiedenen Lieferungs- Lagerungs- und Ausgabeprozesse zu koordinieren und auszuführen.

Es fehlen irgendwo Stühle? Absperrband? Getränke für die Teams? Du hast den Überblick und kannst kurzfristig für Nachschub sorgen!

Maskottchen

add_circle

Als WM – Maskottchen sorgst Du für einen hohen Wiedererkennungswert! Du begeisterst Zuschauer und Spieler, heiterst die Menge auf und wirst mit Sicherheit eines der meist fotografierten „Objekte“ der WM sein. Mit Deiner Begeisterung begeisterst Du andere? Wir sind begeistert und freuen uns auf Deine Bewerbung!

Pressenzentrum

add_circle

Die Weltmeisterschaft im Rollstuhlbasketball ist nach den Paralympischen Spielen das zweitgrößte Event im Behindertensport weltweit. Medienvertreter aus dem in- und Ausland werden direkt aus den Wettkampfhallen in die Welt berichten. Du hilfst, das Pressezentrum zu organisieren, verteilst Informationen und stehst als Ansprechpartner für die Pressevertreter zur Verfügung.

Promotion

add_circle

WM 2018 - dieses Mega-Event bewerben wir über verschiedene Portale. Nach den Paralympischen Spielen ist die Weltmeisterschaft im Rollstuhlbasketball die zweitgrößte Veranstaltung im Behindertensport weltweit.

Hilf uns, diesen faszinierenden Sport und die WM im eigenen Land noch bekannter zu machen!

Referee-Host

add_circle

Schiedsrichter aus aller Welt werden die Spiele während der WM überwachen. Als Referee-Host bist Du das Bindeglied zwischen den Schiedsrichtern und dem Lokalen Organisationskommittee.

Idealerweise hast Du sehr gute Englischkenntnisse und vielleicht schon selbst Erfahrungen als Schiedsrichter in einer Sportart gesammelt.

Servicepoint Hotels

add_circle

Sowohl die Teams als auch Offizielle, VIP-Gäste und einige mehr sind in Hotels untergebracht. Du stehst im Hotel als Ansprechpartner bereit. Wann fährt der nächste Shuttle zur Wettkampfstätte? Wird ein Konferenzraum für ein Team-Meeting benötigt? Bis wann gibt es Abendessen? Du sorgst dafür, dass sich die WM-Gäste auch im Hotel rundum wohl und betreut fühlen.

Ordner

add_circle

Jeder soll sich auf dem WM-Gelände wohl und sicher fühlen. Du lenkst Besucherströme, kontrollierst die Zugangsberechtigungen für die verschiedenen Bereiche, weist das Publikum auf die Zuschauerränge und sorgst dafür, dass der Spielbetrieb nicht durch unangemessenes Verhalten gestört wird.

Du hast eine ruhige Art und verlierst nie den Überblick.

Team-Host

add_circle

Die Spieler und mit ihnen ihre Teams sind die wichtigsten Teilnehmer der WM. Ohne diese Stars gäbe es die WM nicht.

Sportler im Wettkampfmodus sollten sich einzig und allein auf ihren Sport und die bevorstehenden Wettkämpfe konzentrieren können. Die gesamte Mannschaft inklusive Trainer, Physiotherapeuten, medizinischem Personal und Technikern bildet eine eingeschworene Einheit. Du sorgst dafür, dass das Team sich einzig und allein auf den Sport konzentrieren kann und stehst als Ansprechpartner 24 Stunden zur Verfügung. In sämtlichen Angelegenheiten bist Du das Bindeglied zwischen Mannschaft und anderen Bereichen der WM. Dafür ist es zwingend erforderlich, dass Du neben Deutsch die Sprache der jeweiligen Mannschaft, mindestens aber fließend Englisch sprichst; eine überdurchschnittlich hohe Einsatzbereitschaft hast und durchgehend vom 14.-27.08.2018 zur Verfügung stehst.

Ticketing

add_circle

Jeder Zuschauer und Gast der WM wird mit dem Bereich Ticketing in Berührung kommen!

Du unterstützt das Ticketing-Team und fungierst als Ansprechpartner für Karteninhaber bei aufkommenden Fragen. Die Kontrolle der Einlasskarten und Auskunft über Anordnung der  Zuschauerplätze gehört ebenso zu Deinen Aufgaben.

VIP-Betreuung

add_circle

Während der WM 2018 erwarten wir zahlreiche VIP-Gäste u.a. aus Sport und Politik, dem In- und Ausland. Du bereitest die VIP-Besuche vor, empfängst die Gäste in der Spielhalle und stehst für Auskünfte zur Verfügung.

WM-Plaza

add_circle

Auf dem WM-Plaza wird das Leben pulsieren! Du verteilst Informationen und gibst Auskünfte rund um die WM. Du unterstützt die anderen Bereiche u.a. bei Zeremonien, Lenkung der Besucherströme und Organisatorischem. Mobilitätseingeschränkten Personen hilfst Du, sich auf dem Gelände zu orientieren.

Verschiedene Schulklassen aus Hamburg werden uns vormittags besuchen um sich Spiele anzuschauen. Die Schüler müssen vor Ort begrüßt und begleitet werden.

Du bist aufgeschlossen, freundlich und hilfsbereit? Dann könntest Du ein Repräsentant der WM sein!

Zeremonien

add_circle

Die WM wird von verschiedenen Zeremonien geprägt sein. Zum Auftakt wird es eine beeindruckende Eröffnungsfeier geben und nach den Spielen natürlich die Siegesehrungen der einzelnen Mannschaften. Du bist kreativ und ein Organisationstalent? Dann freut sich das Team Zeremonien auf Deine Unterstützung!

FAQ

open_arrows

Du möchtest Volunteer werden, aber weißt nicht, was Dich erwartet?

Wie lange dauert eine Schicht?

add_circle

Da der zeitliche Aufwand in den einzelnen Bereichen unterschiedlich ist bzw. nicht jeder Bereich von Anfang bis Ende betrieben wird, kann es zu Abweichungen kommen. Die Hauptzeiten: Früh 8:00-13:30 Mittag 13:00-19:00 Spät: 18:30-0:00

BITTE BEACHTE: es kann je nach Bereich zu Abweichungen kommen. Zögere nicht, Dich zu bewerben, obwohl im ersten Moment keine der Schichten für Dich zeitlich optimal scheint.

Wo befinden sich die Veranstaltungsorte?

add_circle

Hauptveranstaltungsort ist der Wilhelmsburger Inselpark, Hamburg-Wilhelmsburg (2 Spielhallen, WM-Plaza, WM-Office)

Trainingshallen (noch in Abstimmung) und Team-Hotels befinden sich in der Nähe.

Wieviele Teams nehmen teil?

add_circle

Es werden 28 Teams teilnehmen, 12 bei den Damen und 16 bei den Herren.

Wie sieht meine Verpflegung während meiner Amtszeit aus?

add_circle

Es wird für Dich jeweils eine warme Mahlzeit pro Schicht bereitgestellt. Wasser, Snacks, Obst oder Softdrinks stehen ebenfalls für Dich bereit.

Werde ich ausgerüstet?

add_circle

Ja. Alle benötigten Arbeitsmaterialien sowie Einkleidung erhältst Du von uns.

Werde ich entlohnt?

add_circle

Mit Deiner Bewerbung als Volunteer hast Du dich für eine ehrenamtliche Tätigkeit beworben. Deine Tätigkeit wird von der WM 2018 Rollstuhlbasketball gGmbH nicht monetär vergütet.

Bekomme ich einen Ehrenamts-Nachweis?

add_circle

Selbstverständlich wird Dein Einsatz anerkannt und Du bekommst nach der WM einen Ehrenamts-Nachweis ausgestellt.

Wer kann sich bewerben?

add_circle

Du bist motiviert, zum Zeitpunkt der WM mindestens 18 Jahre alt und hast Spaß am Umgang mit Menschen? Du bist bereit, mit Deinem Engagement zum Gelingen der Rollstuhlbasketball Weltmeisterschaft 2018 in Hamburg beizutragen? Dann suchen wir Dich!
Je nach beruflicher Vorbildung, privater Erfahrung, persönlichem Talent oder eigenem Interesse kannst Du dich einbringen. Vor der WM wird eine Einweisung aller Volunteers und Beteiligten stattfinden und auch während der WM sind immer Ansprechpartner für Dich erreichbar.

Sind Fremdsprachenkenntnisse Voraussetzung?

add_circle

Alle Schulungen und Informationen werden in Deutsch kommuniziert. Da wir anlässlich der WM 2018 aber die Welt zu Gast haben, sind Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil und helfen Dir bei der Verständigung mit Besuchern und Teilnehmern.

Muss ich mich mit (Rollstuhl-) Basketball auskennen?

add_circle

Nein, das musst Du nicht. Zur Vorbereitung auf die WM hilft es Dir aber sicherlich, Dich über den Sport vorab z.B. im Internet oder direkt auf unserer Facebook-Seite https://www.facebook.com/rollstuhlbasketball2018 zu informieren.

Für welche Einsatzbereiche werden Volunteers gesucht?

add_circle

Rund um die WM gibt es vielfältige Aufgaben. Hier auf der Homepage unter "WM2018 -> "Volunteers" -> "Einsatzbereiche" findest Du die verschiedenen Aufgabenprofile.

Muss ich bereits Volunteer-Erfahrung mitbringen?

add_circle

Das musst Du nicht. Jegliche Vorkenntnis und Erfahrung, vor allem von großen Sportereignissen ist zwar von Vorteil, aber kein Muss.


Unsere Partner und Förderer

Unterstützung kann man nicht genug bekommen.
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!


Logo IWBF
Logo DBS
Logo DRS
Logo Stadt Hamburg
Logo Alexander Otto Sportstiftung