Have a seat, please!

WM-Ticketvorverkauf startet am 30. April

Das Warten für alle Rollstuhlbasketball-Anhänger und Dauerkarten-Voucher-Besitzer hat ein Ende. Ab Montag, dem 23. April 2018 um 11 Uhr, können alle Fans, die im Besitz eines WM-Dauerkarten-Gutscheins sind, ihren Voucher in eine feste Dauerkarte umwandeln und sich ihren Wunschsitzplatz sichern. Also, macht Euch eine dickes fettes Kreuz im Kalender, so dass Ihr Euch Euren Lieblingsplatz mit idealem Blick aufs Spielgeschehen zeitnah abgreifen könnt. Eure Dauerkarte könnt ihr Euch übrigens bequem zu Hause via Print@home ausdrucken oder Euch per Post zustellen lassen.

Zum Umtausch: https://bit.ly/2HjNEBl

Aber nicht nur Hardcore-Fans kommen auf Ihre Kosten, sondern auch die "Rosinenpicker" bzw. "Einzelspiel-Schauer". Wer sich ganz bestimmte Partien bzw. einzelne Aufeinandertreffen der besten Teams der Welt nicht entgehen lassen will, kann sich ab dem 30. April 2018 seine Eintrittskarte buchen, um seine Mannschaft voller Inbrunst anzufeuern. Mögen die Spiele beginnen!

Bitte beachtet die folgenden Hinweise zum Ticketverkauf:

  • Generell ist bei allen Spielen bis ca. 17 Uhr (außer am Eröffnungs- und Finalspieltagtag) in beiden Hallen der Eintritt kostenfrei.
  • In der temporären Halle 2 ist der Eintritt immer frei.
  • Der Eintritt für die Abendpartien in der edel-optics.de-Arena kostet fünf Euro.
  • Der Eintritt am Eröffnungs- und die Finalspieltag beträgt zehn Euro.

Foto: MSSP - Michael Schwartz