Nur noch wenige Final-Tickets erhältlich

Finalspiele am Samstag und Sonntag begehrt

Für die Finalspiele der Rollstuhlbasketball WM in Hamburg, der Damen am Samstag und der Herren am Sonntag, wird es an der Tageskasse der edel-optics.de Arena noch Restkontingente an Eintrittskarten geben.

Die Tageskasse am Samstag öffnet um 16 Uhr, Einlass ist ab 17 Uhr, ehe um 18 Uhr das Spiel um Platz drei und um 20:15 Uhr das Finale des Damen-Wettbewerbes steigt. Am Sonntag können ab 11 Uhr Tickets an der Tageskasse erworben werden, der Einlass in die edel-optics.de Arena ist ab 12:15 Uhr möglich. Das Spiel um Bronze bei den Herren folgt dann um 13:15 Uhr, ehe der letzte Akt der ersten Weltmeisterschaft auf deutschem Boden mit dem WM-Endspiel um 15:30 Uhr startet.

„Wir haben noch einige wenige Sitzplatz- und Rollstuhlfahrerkarten sowie Stehplätze im Angebot“, freut sich Ticket-Managerin Nina Rintamäki über den bisher großen Zuschauerzuspruch. Die noch verfügbaren Tickets kosten jeweils zehn Euro und sind an der Tageskasse der edel-optics.de Arena erhältlich.