Kanada gewinnt in der Overtime

Day 4, Game 17w: Australia - Canada 74:82

Australien - Kanada 74:82 (14:17/28:33/48:53/68:68)

Dieses Spiel verlief vom ersten Hochball bis zur Schlusssirene hoch dramatisch. Die Nordamerikanerinnen lebten zunächst von einem knappen Vorsprung, den sie sich zu Beginn erarbeitet hatten, ehe die Australierinnen im vermeintlichen Schlussviertel durch die starke Amber Merritt fast noch die Wende erzwingen konnten. Letztendlich rettete Arinn Young mit einem Dreier und Melanie Hawtin mit einem Freiwurf Kanada in die erfolreiche Verlängerung.

Topscorer dieses Spiels waren für Australien Cobi Crispin mit 19 Punkten sowie Annabelle Lindsay und Amber Merritt mit jeweils 18 Zählern. Für die siegreichen Kandierinnen erzielte Arinn Young 31 Punkte.

David Gould, Head Coach Australien:
„Wir sind enttäuscht. Wir haben das Spiel in der Defensive verloren. Wir haben in der Verlängerung entscheidende Fehler gemacht.“

Marc-Antoine Ducharme, Head Coach Kanada:
„Wir sind froh, dass wir gewonnen haben. We haben versucht cool und ruhig zu bleiben. Wir wollen den Gruppensieg erreichen.“

Photo: Uli Gasper