projekte
#Zadonk - mit deiner Gruppe zur WM

Projekt-Info

open_arrows

Rollstuhlbasketball WM in Hamburg – Join us!

Gruppenausflüge mal anders!

add_circle

Eure Ausflüge bestehen bisher aus Wandern und Museumsbesuchen? 

Dann zeigt Euren Gruppenleitern oder Lehrern das hier: Vom 16. bis 26. August 2018 ist in Hamburg die Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaft und Ihr könnt dabei sein, die Teams bei einem Spiel anfeuern und Euch auf der WM Plaza austoben.

Dort gibt es nämlich die Möglichkeit, andere inklusive Sportarten auszuprobieren und nebenbei lernt Ihr vieles über den Sport von Menschen mit und ohne Behinderung. Inklusive Überraschungspaket, versprochen!

Ihr habt sogar die Möglichkeit, Rollstuhlbasketball selbst zu spielen: Wir besuchen Euch in der Schule, bringen einen Trainer, Bälle und Stühle mit und ihr werdet sehen, wie viel Spaß das macht! Weitere Informationen findet ihr beim Deutschen Rollstuhl-Sportverband e.V.

Also: Überzeugt Eure GruppenleiterInnen und LehrerInnen, sie können Euch als Gruppe, Mannschaft oder Klasse dann über die PDF-Datei unten auf der Seite anmelden. Viel Spaß bei Eurem WM-Ausflug!


Lehrer - Info

open_arrows

Klassenfahrt an die Elbe – Perspektivwechsel garantiert!

Sportliche Abwechslung für Eure Kids

add_circle

Klassenfahrten sind für Lehrkräfte mit viel organisatorischem Aufwand verbunden und vor allem ein abwechslungsreiches Programm ist immer eine Herausforderung. Bei der Rollstuhlbasketball-Weltmeisterschaft 2018 in Hamburg erübrigt sich das: Schulklassen können zur WM kommen, ein Spiel besuchen und sich auf der WM Plaza austoben – Überraschungspaket inklusive.

Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler viel über Inklusion, etwaige Berührungsängste, Vorurteile und Hemmschwellen werden abgebaut. Zudem gibt es die Möglichkeit, dass wir in die Schule kommen, damit die Kinder dort Rollstuhlbasketball selbst ausprobieren können – angeleitet von einem unserer geschulten Referenten, die meist selbst im Rollstuhl sitzen und ihn als Alltagshilfe und Sportgerät den Schülern näherbringen können. Weitere Informationen findet Ihr beim Deutschen Rollstuhl-Sportverband e.V.

So kann das Thema Rollstuhlbasketball im Vor- und Nachgang zur WM eingebaut werden. Das Anmeldeformular gibt es unten auf dieser Seite.


Rahmenprogramm – hier erfährst Du alles, was kulturell und sportlich rund um die Arena passiert

Kulturprogramm

open_arrows

Musik, Essen und jede menge Theater

add_circle

Als Gäste der WM 2018 dürft Ihr Euch auf ein besonders abwechslungsreiches kulturelles Angebot für die ganze Familie freuen: So werden sich auf der gut 20.000 Quadratmeter großen WM-Plaza rund um die Inselparkarena Kulturgruppen aus über 10 Hamburger Stadtteilen präsentieren. Musik, Theater und Tanzaufführungen sind dabei genauso eingeplant wie Stadtteilchöre, Lesungen oder auch bildende Künstler. Zusätzlich werden mehrere namhafte Bands aus Hamburg und Umgebung, aber auch interkulturelle und inklusive Gruppen den Zuschauern im Inselpark auf einer großen Show-Bühne einheizen. Darüber hinaus gibt es ein abwechslungsreiches interkulturelles Cateringangebot, das auf die teilnehmenden Kontinente und Nationen abgestimmt wird. Wie Ihr seht – ein Besuch auf der WM-Plaza lohnt sich auf alle Fälle!

Sportprogramm

open_arrows

World of Sports - unsere Mitmachangebote

add_circle

Auch im sportlichen Bereich erwarten alle WM-Besucher attraktive Mitmachangebot: Unsere „World of Sports“ im Inselpark wird knapp ein Dutzend Spiel- und Sportflächen beinhalten, die alle Besucher zum aktiven Mitmachen einladen. Neben einer großen Active Area, in der sich in erster Linie die Fachbereiche des Deutschen Rollstuhlsportverbandes präsentieren, haben die Besucher auch die Möglichkeit, sich zum Beispiel auf einem Multicourt im Basketball auszuprobieren auf der großen Skaterbahn Ihren Mut beim Wheelchair-Skaten zu testen! Außerdem bieten wir gemeinsam mit zahlreichen Kooperationspartnern wie dem Hamburger Sportbund und mehreren Behindertensportverbänden- und Ligen die Möglichkeit, eine Vielzahl von Sportarten vor Ort kennenzulernen und selbst auszuprobieren. Auch die im Inselpark ansässigen Partner wie Parksportinsel e. V., die Nordwandhalle, die Schwimmhalle und der Hochseilgarten „Hanserock“ werden vom 16. bis 26. August vielfältige Gratis-Mitmachangebote anbieten! Diese Möglichkeiten solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen – kommt alle vorbei ab dem 16.8. im Inselpark Wilhelmsburg